Abstrakte Bilder 

Unsere Welt ist voll der schönsten Farben!
Die abstrakte Malerei stellt die Farben in den Mittelpunkt.
Losgelöst von allen Formen, an die sie sonst in der Vollkommenheit unserer Natur auf so wunderbare Weise gebunden sind, erhalten
sie auf der Leinwand den Raum, nur für sich zu sein –
frei, verspielt, pur, getragen von Fantasie, Freude und Demut,
gemalt und betrachtet nur um ihrer selbst willen.

Meine abstrakten Bilder gelten als lyrisch-expressiv.
Sie sind Ausdruck einer positiven Lebenseinstellung, offene Zeichensprache einer inneren Notwendigkeit, alles durch die Sinne aufgenommene bewusst geistig durchzuarbeiten, eigene Grenzen und Gesetzmäßigkeiten einzugliedern und schließlich das so entstandene subjektive Produkt des „Sich – Auseinandersetzens“ als intensive Korrespondenz zwischen Farben und Formen wiederzugeben.

Meine Malerei soll Denkanstoß sein, vielleicht auch nur unbewusst berühren, nie aber Zwang sein – die Assoziationen bleiben letztendlich dem Betrachter überlassen.
Denn Bilder sind Freiheit und Verantwortung zugleich. Die Farben, vom Maler auf die Leinwand aufgetragen, färben auf den Menschen ab, der sie sieht. Als Spiegel der Seele des Malers reflektieren sie Licht und Schatten direkt auf den, der sie auf sich wirken lässt.
Ein Dialog soll entstehen zwischen dem Betrachter und dem Bild…

Copyright © Ilse Kern-Maderthaner